Home

 

Zurück zur Homepage - Logo des Zwingers Briards de l´avenue D´Artagnon

Unsere LIEBSTEN, die leider schon auf die REGENBOGENBRÜCKE gehen mussten

 

Malheur

Fuzzy Xitus    

Malheur

Multi-CH. Mirage & El`Jingle du Chalet du Gardien

10. April 1995 - 18. September 2008
(13 Jahre 5 Monate 7 Tage)

Am 18. September ist unsere Malheur über die Regenbogenbrücke gegangen...........

 

 

 

 

 

 

 

Es gibt Momente im Leben eines jeden Menschen, da hört die Erde für einen Moment auf sich zu drehen.....
..und wenn sie sich dann weiter dreht, wird nichts mehr so sein wie vorher

Süße Malheur,

Du warst in all den Jahren etwas ganz Besonderes für uns, als Welpe und Junghund in einem traumhaften fauve - wurdest als erwachsene Hündin immer mehr charbonierter. Auf Ausstellungen hattest Du damit nicht so viel Erfolg......aber Deinen Kindern hast Du fast allen dieses traumhafte fauve vererbt. Du hattest 5 Würfe mit insgesamt 43 Welpen (alle HD-A oder HD-B)! Du warst eine wundervolle Mama und hast jeden Besucher geliebt. Viele Deiner Kinder kamen in die Zucht, so dass Du immer weiter leben wirst.......in Ihnen. Wir hatten so gehofft, dass Du so alt werden würdest, wie Deine Mama Jingle.... aber Du hast es nur so lange wie Dein Papa Mirage geschafft! Mit Dir ist meine letzte Mirage-Tochter gegangen........! Grüsse Deine Eltern auf der Regenbogenbrücke, wo wir uns alle wieder sehen werden!

 
Du wirst für immer unvergesslich bleiben.....!

Warte auf uns.........!

 
In Liebe - Gaby, Falko, Nicole, Zoe und alle D´Artagnons, besonders Dein Sohn Armagedon

 

nach oben - Regenbogenbrücken-Seite