Über uns * Welpen * Unsere Hunde * Deckrüden * Ausstellungen * Galerie * Gästebuch

 

Photos
die

Archiv
Neuigkeiten:


Neuigkeiten Archiv

The Christmas House

Seiten aktualisiert:

Spruch der Woche

Es ist tragisch wenn alle über einen sprechen,
aber es ist noch tragischer wenn niemand über einen spricht!

 

 

  15.09.2005
Neuigkeiten
  15.09.2005

Die Zeit vergeht im Moment wie im Flug!
Wenn man so süße kleine Wonneproppen hat, gibt es natürlich viel Arbeit und Stress, aber natürlich auch viel Spaß, viel Freude und viele Kuschelstunden! Deshalb gibt es erst jetzt wieder Neuigkeiten. Die kleinen wachsen wie Unkraut und sind einfach zum Fressen. Mama Fuzzy und Mama Urmel sind einfach traumhaft und wundervoll! Fuzzy ist noch immer mit den Zwergen bei mir im Schlafzimmer und ich denke, so schnell will sie da auch nicht mehr heraus..........!

Mal sehen, wann ich Fuzzy zum "Auszug" überreden kann?

Fuzzy und ihre Zwerge

 

So langsam ist an Schlaf nicht mehr zu denken, denn die Kleinen sind schon sehr aktiv und lebendig. Morgens, wenn sie mich noch lange vor dem Wecker geweckt haben, holen Fuzzy und ich meistens 2 Babys ins Bett um noch eine Runde zu kuscheln - und das ist wunderschön!

Urmel ist mit ihren Kindern jetzt im Welpenzimmer und genießt natürlich mächtig die Aufmerksamkeit und die Schmusestunden mit uns. Doch leider gibt es bei Urmel auch eine traurige Nachricht! Der kleine Rüde mußte leider über die Regenbogenbrücke gehen.........! Um so mehr werden die beiden kleine Mädchen von Urmel und uns bemuttert und verwöhnt.

Urmel mit ihren beiden Mädels

Aber den beiden Urmelis geht es prächtig und wir sind ja so stolz auf unsere zauberhaften Welpen!

Die neusten Fotos von Fuzzys Welpen findet Ihr hier.............

.........und die Fotos von den kleinen Urmelis hier..........

Außerdem waren wir am Wochenende auf der CACIB in Leipzig. Eigentlich gehe ich ja nicht gerne auf Ausstellung, wenn ich Welpen habe, aber da ich noch ein Ergebnis für unsere Jirage für die Zuchtzulassung brauchte, mußte es eben sein!

Und es hat sich auch noch gelohnt:

Jirage de l`avenue D`Artagnon

V 1, VDH-CHA

Unser Buzzele wurde mit Vorzüglich bewertet, unser Aragorn machte in der Jugendklasse den 2. Platz und Enrico Caruso in der offenen Klasse den 2. Platz. Leider haben wir vor lauter Stress vergessen Fotos zu machen................Mist!!! Aber wir haben uns alle riesig gefreut und die Fotos holen wir eben für die Ausstellungsseite noch nach! Glückwunsch nochmal an alle!

Und noch eine tolle Neuigkeit für die Insider: Die Babys von unserem "der mit den wunderschönen blauen Augen" haben nun auch alle eine tolle Familie gefunden. Das ist doch toll oder!

 

  05.09.2005
Neuigkeiten
  05.09.2005

Na da habe ich aber was angestellt! Nachdem die Welpen geboren waren und ich nach über 50 Stunden ohne Schlaf kaum die Tastatur erkennen konnte, dachte ich, die Mitteilung, daß die Kleinen da sind reicht erstmal, damit sich alle freuen können............falsch gedacht! Plötzlich wurde ich mit Mails, SMS und Anrufen überschüttet....! Wann, wo, wer, warum, wieviel bei wem und Fotos???? Damit habe ich nicht gerechnet.......! Ich mußte doch erstmal ein bisschen schlafen! Aber nun endlich die heiß ersehnten Neuigkeiten:

Am 31. August wurden Fuzzy und Loupinchen Eltern von 9 zauberhaften Kindern

Fuzzy mit ihren Zwergen

Es sind 3 Jungs und 6 Mädels. Ich hatte eigentlich gar nicht mit so vielen Kinder gerechnet, umso erstaunter und glücklicher war ich, als die Kleinen da waren. Ein großes Dankeschön an Silke mit Mangoon und Gabi mit Kim Basinger, die mir in dieser Zeit unendlich viel geholfen haben. Die Geschichte der Geburt und die ersten Fotos findet ihr bei den Welpen unter L-Wurf.........!

Kaum hatten wir Fuzzys Welpen "im Trockenen" und dachten an ein bisschen Schlaf, da ging es bei Urmel los..........!

Und so wurden Urmel und Bourbon "Rico" am 1. September Eltern von 3 zuckersüßen Welpen.

Urmel mit den Kleinen

Es sind ein Junge und 2 Mädels. Urmel ist also ihrer Lieblingszahl 3 treu geblieben. Wir hatte ja auch mit ca. 3 Zwergen gerechnet. Vielen lieben Dank an unsere Uli und deren Freund Daniel, die bei diesem Wurf auch noch zur Hilfe kamen. Die Geschichte der Geburt und die ersten Fotos findet Ihr bei den Welpen  unter M-Wurf...........!

Jetzt heißt es weiter die Mamis ganz doll verwöhnen und die Kleinen feste abbusseln. Nächste Woche gibt es dann wieder Neuigkeiten und Fotos von unseren süßen Welpen!

 

  03.09.2005
Neuigkeiten
  03.09.2005


Zuerst die tollste Nachricht: Die Babys sind geboren!!!!
Den Mamas und den Kleinen geht es super gut! Weitere Neuigkeiten folgen, denn nach unendlich vielen Stunden ohne Schlaf muß ich mich erstmal wieder erholen. Aber bald gibt es auch wunderschöne Fotos!

 

Unsere kleinen Zwerge vom A-Wurf unserer süßen Stöpsel feiern heute ihren 1. Geburtstag.

Stöpsel mit Ihren Zwergen

Wir gratulieren Allan Grant, Anthony Hopkins, Amanda Lear, Anastasia und natürlich ganz besonders unserem Abraham Lincoln, unserem Aero Smith und unserer kleinen Puppe Ank-Sunamun. Last Euch schön verwöhnen und feiern, meine Süßen! Mami Stöpsel schickt Euch die allerherzlichsten Grüsse!

 

  28.08.2005
Neuigkeiten
  28.08.2005

Nun dauert es nicht mehr lange und dann werden die kleinen Zwerge geboren! Ich weiß, dass viele von Euch es vor Spannung kaum noch aushalten! Wie gut ich das verstehen kann, denn langsam fängt es bei mir auch an zu kribbeln...........! Wird alles gut gehen? Klappt auch alles? Es hilft aber nichts, wir müssen geduldig abwarten!

Natürlich ist für unsere beiden Mamis schon alles vorbereitet und sie werden mehr denn je verwöhnt! Während Urmel den absoluten "Fruchtzwerge-Schwangerschafts-Koller" hat und nach Süßem wie verrückt ist, hat sich Fuzzy eine "Erdnuss-Schwagerschaft" ausgesucht! Sobald Cicco eine Erdnuss herunter wirft, stürzt sich Fuzzy auf diese, knackt sie und läßt natürlich die Schalen liegen. Und so haben Cicco und Fuzzy ihr eigenes Spiel. Allerdings findet Buzzele die Nüsse plötzlich auch toll und so bekommen die Beiden eben jeden Abend ein paar Erdnüsse zum knabbern. Und Urmel und Jirage ihren Fruchtzwerg!

Urmel und Fuzzy haben beide nun ein süßes Bäuchlein und es ist ja so süß, wenn man spürt, wie die Kleinen ganz feste strampeln!

Ein paar Fotos kurz vor der Geburt habe ich auch noch schnell gemacht.

Hier unsere Mama Fuzzy:

und Mama Urmel:

Sind unsere schwangeren Mädels nicht süß? Jetzt heißt es aber für uns alle noch mal ganz feste die Daumen drücken!

 

Und nicht vergessen!!!!!!
Am Montag, den 29. August um 20.15 Uhr auf 
:

"Arme Millionäre" anschauen!

Denn in diesem Teil kann man sie dann endlich bewundern:

Fritzi und Carlos de l`avenue D`Artagnon!

 

Und noch was.....................!

Aus unserem Rasputin ist nun eine wunderschöne Taube geworden!

 

Und obwohl ich ihn sehr lieb gewonnen habe, habe ich mich schweren Herzens entschlossen ihn zu einem netten Taubenzüchter zu geben, wo Rasputin unter seinesgleichen in einer großen tollen Voliere ein wunderschönes Leben haben wird! Ein Mensch ist nun mal kein Lebenspartner für eine Taube und man sollte doch ein Tier artgerecht halten! Ich denke, jetzt geht es ihm super gut!

Danke Euch allen nochmals für Eure Hilfe!

 

 

  20.08.2005
Neuigkeiten
  20.08.2005

                        

ACHTUNG!!! Eine ganz wichtige Nachricht!!!!

Am Montag, den 22. August und 29. August jeweils um 20.15 Uhr gibt es auf RTL eine tolle Komödie mit Sky du Mont: "Arme Millionäre"! Und was glaubt Ihr, wer da auch mitspielt??? Zwei de l`avenue D`Artagnons!!!

Unsere Fritzi und unser Carlos de l`avenue D`Artagnon! Ist das nicht super! Wir freuen uns riesig für unsere beiden neuen TV-Stars und sind natürlich so was von Stolz! Ein großes Dankeschön geht natürlich an unsere Bine, ohne die dies gar nicht möglich gewesen wäre! Nicht nur, dass Bine fast jedes Wochenende mit Fritzi und Carlos unglaublich erfolgreich auf Turnieren ist und jetzt auch noch in der TV-Branche! Wir werden auf jeden Fall voller Spannung vor dem Fernseher sitzen! Vielleicht habt auch Ihr Lust und schaut Euch die "armen Millionäre" an. Viel Spaß dabei!!!

 

  15.08.2005
Neuigkeiten
 

15.08.2005                    Happy Birthday

Unser A-Wurf von Malheur und Into feiert heute seinen 5. Geburtstag!

 

Einige der kleine A-Zwerge

Wir gratulieren von ganzem Herzen Al`Capone, Andràssy, Archer, Aristoteles, Amidala, Arabeske, Avalanche, Avalon und natürlich ganz besonders unserem Armagedon.

 

 

 

Armagedon schickt Euch allen viele liebe Grüße !!!

Malheur natürlich auch !!!

 

 

 

Das die Geburtstagsgrüsse ein bisschen verspätet kommen hat folgenden Grund: Gandalf wollte den Geburtstag unbedingt mit Papa Armagedon persönlich feiern und so war Oli natürlich als Chauffeur verplant und konnte nicht an der HP arbeiten............!


  10.08.2005
Neuigkeiten
  10.08.2005

Das große Rätsel um Rasputin ist gelöst!

Rasputin..................

........10 Tage später

Bedanken möchte ich mich bei allen, die sich bemüht haben, zu erfahren, was Rasputin denn nun für ein Vogel ist! Die Vermutungen von so manchem haben mir aber nicht so wirklich geholfen......! Das Problem war nämlich die Fütterung! Wenn man einem Körnerfresser Fleisch oder umgekehrt dem Fleischfresser Körner gibt, kann das leider das Ende bedeuten! Allerdings waren die "es könnte sein Vermutungen" einfach super. Vom Eichelhäher, Rabe, Möwe, Kormoran, Entenvogel, es war fast alles dabei. Aber 3 unserer Freunde wußten es dann wirklich! Ute (sie hat eine Schwester von Urmel), Karl und Susanne (haben noch!!! keinen Hund von
uns) und Thomas und Bärbel ( mit Independence) hatten die Lösung:

RASPUTIN ist eine Ringeltaube!!!

Jetzt werden wir den kleinen Kobold erstmal großziehen und dann sehen wir weiter! Leider hat Rasputin durch den Sturm und den Sturz ein verletztes Auge und wenn wir Pech haben, wird er auf diesem Auge blind sein. Aber wir warten mal ab, wie er sich erholt. Inzwischen sieht er doch ganz gut aus und außerdem denkt er, ich bin seine Mama! Cool oder......! Also nochmals vielen Dank an alle, die geholfen haben!

Dann hatten wir in der letzten Woche viel Besuch! Der August ist ja normalerweise ein toller Urlaubsmonat und da haben sich einige überlegt, doch mal die Züchterin ihres Hundes zu besuchen. Und das war einen tolle Idee, denn ich habe mich sehr gefreut!

Zuerst kamen Günther und Heidi mit Kerlou zu Besuch. Kerlou ist ein Sohn von Fuzzy und Dako:

                                                                   Kerlou

Am nächsten Tag besuchte uns Joachim mit Fuzzys Barthez:

Barthez......................

........kurz bevor er mich küsst !

Und einige Tage später kamen Pie und Heike mit Eric Draven "The Crow" zu Besuch. Eric ist ein Sohn von Misery und Xitus. Allerdings war es fast unmöglich, von Eric ein vernünftiges Foto zu schießen, denn er und Jirage hörten einfach nicht auf zu spielen und waren nicht dazu zu bewegen mal still liegen zu bleiben:

                                  Eric

                              Eric und Jirage

Ihr seht, bei uns ist im Moment viel los! Unseren beiden schwangeren Mädels geht es einfach prächtig. Sie genießen natürlich die große Aufmerksamkeit und lassen sich total verwöhnen! Weiteres und auch neue Bilder unserer Mamis gibt es in den nächsten Tagen............!

 

  07.08.2005
Neuigkeiten
  07.08.2005

Happy Birthday

Unser G-Wurf von Xarah und Armagedon feiert heute seinen 3. Geburtstag

        

2 von den kleinen Zwergen

Wir wünschen Gandalf, Gary Ewing, Geronimo, Gordon Schumway, Greenhorn, Gryffindor, Genevieve, Gianna Nannini, Ginger Rogers und Gremlin alles Gute! Mama Xarah und Papa Armagedon schicken viele liebe Grüsse.

 

  02.08.2005
Neuigkeiten
  02.08.2005

Vor lauter Stress, Sturm, Orkan und die Sorge um den kleinen Rasputin habe ich völlig vergessen Euch die super tolle Neuigkeit mitzuteilen:

Wir waren beim Ultraschall!!!!

UND:                       Fuzzy und Urmel bekommen Babies!!!!!!!

  

Fuzzy

                                     Urmel

Ist das nicht traumhaft? Ich hatte es mir ja so gewünscht, aber manchmal will es die Natur eben anders. Aber dieses mal nicht und so freuen wir uns ohne Ende auf die kleinen süßen Zwerge! Und alle, die mit uns gebangt und die Daumen gedrückt haben dürfen sich jetzt mit uns freuen! Papa Loup mit Gabi und Papa Rico mit Petra haben es natürlich als erste erfahren und sind ja so stolz und aufgeregt!

Außerdem hatte Papa Rico (Bourbon de la Maison Louis d`Or) auch eine tolle Überraschung für uns: Er darf sich ab jetzt

INTERNATIONALER CHAMPION     

nennen! Wir gratulieren von ganzem Herzen zu diesem tollen Titel, den noch nicht viele Briards haben! Rico, wir sind mächtig stolz auf Dich!

Dann hatten wir am Wochenende wieder tollen Besuch: Unser Mangoon kam vorbei und hat natürlich Silke und diesmal auch Martin mitgebracht und seinen neuen Freund..............! Silke und ich haben Martin und Falko das ganze Wochenende zum Golfen geschickt, damit wir viel Zeit zum Quatschen hatten! Es war, wie immer mit Silke ein traumhaftes Wochenende (Danke liebe Silke für Deine Hilfe)! Mangoon hatte, wie gesagt einen neuen Freund dabei und mußte mir sein neues Kunststück vorführen...........(er hat beschlossen, von nun an Steine auf dem Bau zu schleppen.............) Aber seht selbst:


 

  31.07.2005
Neuigkeiten
  31.07.2005

ACHTUNG     ACHTUNG     ACHTUNG !!!      Wer kann mir helfen ???

Freitag Nacht hatten wir bei uns einen Orkan! Das war wirklich ein Orkan, kein Sturm! Das ganze Dorf war stundenlang ohne Strom und es standen viele Häuser unter Wasser. Ein richtiges Chaos eben! Am nächsten Morgen, mußte ich leider viele tote Vögel aus unserem Garten entfernen, die aus dem Nest oder sogar mit dem Nest aus den Bäumen geschleudert wurden! Es war einfach schrecklich! Doch plötzlich fand ich etwas im Gras, das sich als Vogel heraus stellte. Völlig durchnäßt und eigentlich kaum noch am Leben. Aber irgendwie ein richtiger Kämpfer! Ich habe das kleine Zwergerl RASPUTIN genannt!

ABER: Keiner kann mir sagen, was das für ein Vogel ist!!!!!!! Wenn einer von Euch sowas schon gesehen hat, bitte meldet Euch!

 

Rasputin

...aber was ist es ???
   

  28.07.2005
Neuigkeiten
  28.07.2005

Wegen eines Kurzurlaubs unseres Webmasters kommen die Neuigkeiten und Geburtstagsgrüsse ein bisschen verspätet, aber dafür um so herzlicher!

Unser K-Wurf von Fuzzy und Dako feierte am 27.07.2005 seinen 1. Geburtstag!


Fuzzy mit den kleinen K`s

Wir gratulieren Kerlou, Klitschko, Kim Basinger und Kuki Gallmann von ganzem Herzen! Mama Fuzzy und Papa Dako schicken auch recht viele Grüsse und Hunde-Bussis!

Dann war ein Wochenende vorher die Clubschau des cfh! Wir hatten eigentlich die Hunde gemeldet, aber dann mußte uns unser Hundesitter für Samstag absagen und so blieben wir zuhause und Falko kam endlich dazu unseren Pool fertig zu machen! Die Hunde waren begeistert! Am Abend kam dann auch noch unser Independence zu Besuch und hatte, wie so oft seine Freunde mitgebracht (sieht Kopf!!!)


Independence und einer seiner besten Freunde

Dann wollten wir wenigstens am Sonntag auf die Ausstellung fahren, doch schon am Morgen war es unerträglich heiß und ich dachte mir, das ich eigentlich keine Lust hatte mit unseren alten Hunden bei diesen Temperaturen im Ring zu stehen - meistens noch unendlich lange! Und dann hatte ich irgendwie noch so ein komisches Gefühl im Bauch.....! Wir blieben dann daheim und planschten lieber im Pool und hatten mit den Hunden einen super tollen Tag! Was mein Gefühl betrifft..........auf der Ausstellung war ein Hund, der an Pavovirose erkrankt war...........! Wenn ich mir vorstelle, ich wäre mit meinen Hunden dort gewesen und habe doch 2 gedeckte Mädels hier!!! Ich denke, ich sollte mich öfters mal auf mein "komisches Gefühl" verlassen!

Und jetzt ist es bald soweit - ULTRASCHALL!!! Noch ein paar Tage müssen wir warten, dann gibt es hoffentlich wieder tolle Neuigkeiten........!!!

 

  19.07.2005
Neuigkeiten
  19.07.2005

Der A-Wurf von Misery und Xitus feiert heute seinen 1. Geburtstag!!!


Misery mit den "A`s"

Wir wünschen unserem Aragorn, Athos, Absinth, Abygail, Alibi und Anonym von Herzen alles alles Gute! Mama Misery und Papa Xitus schicken Euch die allerliebsten Grüsse und Bussis!

 

 

  14.07.2005
Neuigkeiten
  14.07.2005

Am Wochenende war mal wieder mächtig was los! Wir waren auf dem Jux-Picknick-Turnier in Vaterstetten. Na da ging vielleicht die Post ab. Bine macht in jedem Jahr dieses Turnier. Früher noch unter der LG-Bayern, doch seit ich nicht mehr im Vorstand bin, hat sie diese Veranstaltung "privatisiert" uns deshalb findet dieses Fest jetzt immer unter dem sportiven Bayern Stammtisch mit den Briards de l`avenue D`Artagnon statt! Wie toll es war und super Fotos findet Ihr hier..........unter Highlights!


 

Und während wir in Vaterstetten ein traumhaftes Wochenende hatten, war gleichzeitig die Clubschau vom BCD. Dort wären wir ja auch gerne dabei gewesen, aber man kann halt nicht überall sein!

Aber wir wurden dort super gut vertreten! Unsere Jabou machte in der Zwischenklasse den 3. Platz und wir waren mächtig stolz auf die kleine Maus. Gratulation an Barbara, Ronja und Hermann!
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     

          3. Platz Jabou

                         Jabou und Ronja

 

     

Schönster Hund der Ausstellung wurde übrigens: CH. Loup Romani! Der Rüde, den wir uns für unsere kleine Fuzzy ausgesucht haben. Gratulation an Loup und Frauchen Gabi!

Und noch eine kleine interne Mitteilung:

1000 Dank an Euch alle für die vielen Karten, Anrufe, sogar ein Telegramm und die vielen Packerln, die bei mir angekommen sind. Ich habe mich riesig gefreut und hätte nicht gedacht, dass ihr alle an meinen Geburtstag gedacht habt. Nochmals Danke!
 

  12.07.2005
Neuigkeiten
  12.07.2005

FUZZY UND URMEL SIND GEDECKT !!!

Für die Beiden haben wir uns 2 ganz tolle Rüden ausgesucht:

Für unsere Fuzzy: Für unsere Urmel:

                      CH: Loup Romani

CH: Bourbon da la Maison Louis d`Or

Am Freitag,den 1. Juli war es bei Fuzzy soweit, das wir losfahren konnten. Also bin ich mit unserer Kleinen zu Loup gefahren. Es sollte Loup`s 1. Deckung werden und deshalb war Loup`s Frauchen Gabi ein kleines bisschen nervös......! Fuzzy erkundete erst den neuen Garten, dann kam er: LOUP!!! Ganz stolz stand er da und schaute sich Fuzzy an - aber dann ging es schon los! Fuzzy hat ihn so angespielt, es war einfach herrlich, den Beiden zuzusehen. Sie sprang über ihn drüber, rollte sich unter ihm durch - der arme Loup wußte gar nicht mehr, wie ihm geschah. Gedeckt hätte er dann auch schon gerne, aber irgendwie wußte er noch nicht wie und versuchte immer mit dem falschen Bein aufzusteigen! Gabi und ich haben uns gekringelt vor Lachen! Dann aber wollte Fuzzy nun endlich gedeckt werden und so sprang sie bei Loup auf und zeigte ihm, wie es gemacht wird. Und plötzlich kippte bei Loup "der Schalter um" und er wußte nun wie es ging.........! Gabi und ich waren sehr stolz auf Loup und natürlich auf Fuzzy, die ihm so liebevoll das Decken gezeigt hat.

um die Bilder größer zu sehen, bitte anklicken !

Überglücklich fuhr ich mit Fuzzy nach Hause!

Am nächsten Tag mußte ich zuerst schnell mit Urmel zum Tierarzt fahren, um zu sehen, wie weit sie ist. Als der Tierarzt mir dann strahlend mitteilte, das nun auch Urmel so weit war, traf mich fast der Schlag!

Aber ein Züchter ist ja flexibel (oder heißt das verrückt?)!

Deshalb packte ich beide Mädels ins Auto und bin los gefahren (Buzzele hatte ich auch noch dabei - sie wollte doch mit Mama Fuzzy fahren)! Zuerst fuhren wir wieder zu Loup, der schon 1 Stunde vor unserem Erscheinen alles zusammen geweint hat. Dieses mal klappte die Deckung einfach super und wir waren alle glücklich. Noch schnell einen Kaffee getrunken und wieder ab ins Auto zu Urmels Auserwähltem.

Stunden später kamen wir bei Bourbon "Rico" an. Schon als ich in den Garten kam, klebte mir Rico an der Hose (logo - 2 läufigen Hündinnen hatten ihre Spuren hinterlassen). Dann holte ich Urmel aus dem Auto und Rico freute sich riesig. Die beiden verstanden sich sofort und tobten spielen durch den Garten - Petra und ich immer hinterher. Und schon kurze Zeit später hatte Rico, Urmel gedeckt!

um die Bilder größer zu sehen, bitte anklicken !

Nun hatte ich 2 gedeckte Hündinnen im Auto und war einfach nur glücklich - und total kaputt! Am nächsten Tag bin ich dann wieder zu Rico gefahren. Bei uns war es tierisch warm, doch je näher ich zu Rico kam um so kälter wurde es. Dann plötzlich stürmte es auch noch ohne Ende und es hagelte wie blöd! Was für eine Horror-Autofahrt! Ich war überglücklich, als ich endlich an meinem Ziel angekommen war.

Fuzzy war ja nun 2 mal gedeckt und konnte zu Hause bleiben!

Rico hat sich fast überschlagen vor Freude, als er mich wieder sah! Ganz stolz stand er am Gartentor und wartete auf seine Urmel. Die Beiden tobten wieder ohne Ende durch den Garten und auch die Deckung klappte wieder super. Und während Petra und ich beim Decken waren kochte uns Wolfgang ein total leckeres Essen. Also war es erstmal natürlich nichts mit dem nach Hause fahren. Nach dem Essen gingen wir mit dem Liebespaar in die Felder um ein paar tolle Fotos zu machen. Tja, und dann haben wir uns fest gequatscht - Stundenlang - und fanden gar kein Ende..........! Es gab ja so viel zu erzählen!!! Irgendwann, mitten in der Nacht, mußte ich mich dann doch auf den Weg nach Hause machen - das war eine harte Fahrt.........!

In 3 Tagen fast 2000 km gefahren............! Ich war dann doch schon ein bisschen kaputt! Jetzt heißt es natürlich ganz feste die Daumen drücken, damit alles geklappt hat und wir bald wieder süße Baby`s haben werden..........!

1000 Dank an Gabi mit Loup, sowie an Petra und Wolfgang mit Rico für die tolle Gastfreundschaft, den Kaffe, das leckere Essen u.s.w.! Es war wunderschön bei Euch und die beiden Rüden sind einfach super klasse!!!

 

  08.07.2005
Neuigkeiten
  08.07.2005

 

     

      Unsere kleine Maus wird heute 3 Jahre alt.
      Wir wünschen unserer zauberhaften und
      unglaublich tollen Stöpsel alles alles Gute
      und werden sie heute sehr verwöhnen.

 

     

Herzlichen Glückwunsch Jirage !!!

   

 

 

     

Jirage hat es geschafft, noch vor ihrem 1. Geburtstag ihren 1. Titel zu erringen!!! Sie darf sich nun ganz offiziell:      

  DEUTSCHER JUGENDCHAMPION VDH
 
nennen! Wir sind sehr stolz auf unsere kleine Jirage!
 
   
Und jetzt noch eine riesig große Überraschung:
 
  FUZZY und URMEL wurden gedeckt...............!
 
Für welche Rüden wir uns entschieden haben, die tollen Fotos und die lustige Geschichte dazu gibt es in den nächsten Tagen. Ihr müsst noch ein bisschen Geduld haben!
 
 
 
 
 
 
 
 
01.04.2005
Jan. to March 2005

01.04.2005

Die Neuigkeiten April bis Juni 2005 wurden ins Archiv verschoben. Wenn Ihr diese vorherigen Neuigkeiten sehen wollt, dann klickt auf den Knopf links.

 

Copyright © 2005 G. & F. Elsner

Webmaster: Oli