Home Links Kontakt

2001

Zurück zur Homepage - Logo des Zwingers Briards de l´avenue D´Artagnon

Nach oben / Up

Erweiterte bzw. neue Seiten

30.12.2001

03.12.2001

10.11.2001

30.10.2001

22.10.2001

21.10.2001

18.10.2001Raduno Nazionale

15.10.2001Raduno Nazionale

07.10.2001

03.10.2001

02.10.2001

23.09.2001

20.09.2001

16.09.2001

21.08.2001

02.08.2001

29.07.2001

25.07.2001

17.07.2001

05.07.2001

04.07.2001

01.07.2001

24.06.2001

14.06.2001

08.06.2001

07.06.2001

05.06.2001

04.06.2001

27.05.2001

24.05.2001

Neuigkeiten 2001

30.12.2001

Wichtige Info zur E-Mail: Gaby erreicht Ihr jetzt direkt unter gaby@briardsdartagnon.de . Außerdem bin ich als Webmaster natürlich besonders Stolz drauf das wir noch im alten Jahr den 6000 Besucher auf diese Homepage haben werden.

10.12.2001

Nach dem es bei uns wochenlang ununterbrochen geregnet hatte, dachten wir schon die Weihnachtsfeier der LG Bayern "fällt ins Wasser". Doch wie durch ein Wunder - 2 Tage vorher wurde es sehr kalt und es hörte auf zu regnen!
Es war eine wunderschöne Weihnachtsfeier! Viele Welpenerwerber und Freunde von uns waren da. Sie kamen aus Frankfurt, Stuttgart, Nürnberg, München und sogar aus der Schweiz. Zuerst machten wir einen Spaziergang der auf halber Strecke von Falko, Hubsi und Frank unterbrochen wurde, die Glühwein, Kinderpunsch, Lebkuchen und Nikolaus-Likör vorbereitet hatten. Sogar für jeden Hund hatte der Weihnachtsmann ein Päckchen in die Bäume gehängt. Danach gingen wir zum Römerhof in die romantisch geschmückte Scheune (1000 Dank an Nicole). Dort gab es erst mal Kaffee und leckeren Kuchen. Dann las uns Wilma eine sehr lustige Geschichte vor und Sonja sang ein schönes Lied. Und dann war er da - der Nikolaus!!!
Was er so alles über so einige Anwesende wußte!!! Aber alle scheinen brav gewesen zu sein, denn jeder bekam ein Geschenk. Zum Glück wußten einige ein Lied oder ein Gedicht (wenn auch nicht immer ganz jugendfrei). Hubsi und Tanja bekamen vom Nikolaus ihre Champion-Urkunde für ihren "Xcalibur de l´avenue D´Artagnon" und waren wahrscheinlich die glücklichsten Hundebesitzer an diesem Tag.
Ich denke, es hat allen sehr viel Spaß gemacht und sie werden im nächsten Jahr wieder dabei sein.

Für die Slideshow müssen JavaApplets erlaubt sein.

20.11.2001

     Heute wurde unser Int.CH Notre Dame Bay Xitus Kasiterit zum 2. Mal Papa!    


Bei Bettina und Sven Marquart "Briard´s Pecheur du Lac" sind 10 wunderschöne schwarze Welpen (6 Mädels und 4 Jungs) auf die Welt gekommen. Die allerherzlichsten Glückwünsche von uns allen an alle Marquart´s und natürlich besonders liebe Grüße von Xitus.

 

16.11.2001

Kaum war ich vom Decken zurück ging es schon wieder los: nach Hannover zur Zuchtzulassung. Es war ein sch.... Wetter und total kalt. Aber uns war das egal, denn unsere

        "Yustine ma chere de l´avenue D´Artagnon (Fuzzy)"

und unsere

        "Urmel de l´avenue D´Artagnon"

haben erst einen super Verhaltenstest und danach einen tollen Standard gemacht und sind damit beide:

     Voll zur Zucht zugelassen S U P E R J U H U    

14./15.11.2001

An diesen beiden Tagen war ich mit Malheur bei ihrem "CH Into van de Ridderweide" zum Decken. Nach dem unglaublich tollen Erfolg unseres X- und A-Wurfes war natürlich klar das wir noch einmal diese Deckung noch einmal machen wollten. Für Into war es seine letzte Deckung und wir sind besonders stolz darauf sie mit unserer Malheur gemacht zu haben, die jetzt zum dritten Mal Baby´s von diesem traumhaften Rüden bekommen wird. 1000 Dank an Maria, daß wir Into noch mal bekommen haben. Jetzt heißt es erst mal warten ...

05.11.2001

Juhu, unser "Int.CH Notre Dame Bay Xitus Kasiterit" ist zum 1. Mal Papa geworden. Die Hündin "She du Paturage Chevalier" hat 11 Baby´s bekommen. 7 Rüden und 4 Hündinnen und alle schwarz! Ich wußte doch, daß unser kleiner Junge homozigot ist! Die allerherzlichsten Glückwünsche von uns an Thomas van Elkan und seine Familie und besonders liebe Grüße von Xitus an seine She.

     Wir gratulieren Xitus zum ersten Nachwuchs !    
Und natürlich auch Glückwünsche an She.

Info´s zu den Welpen findet Ihr unter: Briards du Courage Noble.

30.10.2001

Hallo Leute es gibt wieder einen Grund zum feiern: Wir haben über 5000 Hits auf unserer Homepage und das in nur 10 Monaten. Das ist allerdings nur die halbe Wahrheit, denn insgesamt sind unsere Seiten in Summe über 30000 mal aufgerufen worden. Wir danken allen Besuchern die zu diesem Ergebnis beigetragen haben und hoffen sehr Euch in der Zukunft genau so oft begrüßen zu können. Wir haben bis jetzt 75 Seiten online und über 150 Bildern im Web, und ich kann Euch versichern das Gaby alles tut damit es nicht dabei bleibt.

Der Webmaster

22.10.2001

Ein total anstrengendes Wochenende liegt hinter uns. Am Fr. 19.10.2001 waren wir auf der Bundessieger-zuchtschau in Dortmund. Das letzte Mal, daß man kupierte Hunde dort ausstellen kann und natürlich wollten wir dabei sein.  Eine sehr schöne Ausstellung mit netten Leuten, wenn da nicht ... eine Freundin von mir eine sehr schlechte Erfahrung mit einem Briard gemacht hätte!!!
Meine Freundin wollte sich einen bekannten Deckrüden für ihre Hündin auschauen. Sie fragte den Besitzer, dann ging sie in die Knie und streichelte den Hund. Als sie die Struktur des Fell´s prüfen wollte, packte dieser Rüde ohne Vorwarnung zu. Den ersten beiden Angriffen konnte Andrea noch ausweichen - dann allerdings standen dort Hundeboxen und sie konnte nicht mehr zurück. Jetzt, beim dritten Mal erwischte sie dieser Rüde und packte zu. Er zeriss ihr die Jeansjacke und erwischte sie am Arm. Der war am nächsten Tag noch mächtig geschwollen. Es ist schon schlimm genug, daß dies überhaupt passiert ist, aber das der Besitzer nur meinte: "Das hat der Hund noch nie gemacht" (immer die gleiche Ausrede), dann Andrea ohne Entschuldigung sitzen ließ und nicht mal nach den kaputten Kleidern fragte, setzt dem doch die Krone auf. Solch ein Rüde steht in der Zucht und wird bestimmt weiterhin zum Decken eingesetzt. Na Bravo!!!

Am nächsten Tag fuhren wir zur Selektion, die zum ersten mal von beiden Club´s zusammen ausgerichtet wurde. Ein wirklich tolles Gelände, ein traumhaftes Wetter und viele schöne Hunde. Ergebnisse unter Austellungsnews (in kürze, der Webmaster !). Allerdings auch dort eine nicht so schöne Begegnung.
An einem Pferdezaun war fast den ganzen Tag ein Rüde angebunden, der alles, was in seine Nähe kam unglaublich (so meine Meinung) aggressiv angriff. Kein Mensch, kein Hund, kein Kind nicht einmal ein Kinderwagen durfte nah an ihm vorbei gehen. Eine ältere Dame versuchte mit ihrem Hund erst vorne, dann hinten vorbei zu gehen. Sie hatte dann allerdings so große Angst, daß sie lieber einen ganz anderen Weg genommen hat.
Ich frage mich nur, wie können solche Vorfälle, gerade in NRW passieren wo gerade dort der Briard auf der Liste II der LHV steht. Wie soll ein Briard von dieser Liste jemals runter kommen, solange es noch solche Hunde gibt.

Ab Samstag Abend wurde das Wochenende doch noch richtig schön. Wir fuhren zu Gaby und Bernd Mathies um uns die Welpen von Xcalibur anzuschauen. Ein unglaublich süßer Wurf. Dann gab es dort noch ein leckeres Abendessen - der Abend wurde natürlich auch sehr lange - und am Morgen ein super Frühstück. 1000 Dank an Gaby und Bernd für dieses wunderschöne Wochenende und die tolle Bewirtung. Wir kommen gerne wieder. Hier noch mal der Link auf die Homepage des Zwingers du Jardin des Colombieres.

15.10.2001

Ich hatte ein wirklich tolles und aufregendes Wochenende hinter mir. Wir waren in der Tschechei auf einer CACIB. Es war eine der schönsten Ausstellungen, auf der ich seit langem war. Das Wetter war traumhaft, das Gelände bombig und die Leute super nett. Nachdem Gadget sein erhofftes CAC bekommen hat (siehe unter Ausstellungsnews) ging ich kurz mit ihm nach Draußen in die Sonne. Plötzlich ist er in eine Scherbe getreten und fing fürchterlich an zu humpeln. Damit war der Ausstellungstag für ihn beendet. Um das CACIB konnten wir leider nicht mehr laufen.
Auf der Ausstellung wurden wir von den Eltern und dem Freund unseres Au-pair Mädchens Sabina besucht. Erst bummelten wir durch die unglaublich vielen Stände und dann haben wir richtig geschlemmt. Am Nachmittag besuchten wir die Stadt (Namen kann ich nicht aussprechen - egal).


"Unsere" Sabina mit ihren Eltern und ihrem Freund Radek

Wir kletterten auf den schwarzen Turm (225 Stufen - ich war fix und fertig). Aber diese Aussicht werde ich so schnell nicht mehr vergessen. Dann besuchten wir ein berühmtes Bierhaus (lecker, dieses Bier). Nachdem wir einen großen Spaziergang mit den Hunden gemacht haben gingen wir am Abend noch ganz bombastisch Essen. Es war ein traumhaftes Wochenende und die Gastfreundschaft in diesem Land ist einfach unglaublich. Obwohl ich auf der Heimfahrt noch einen kleinen Unfall hatte und unser Womo eine Delle mehr war es einfach wunderschön.


Das war der schwarze Turm ... und 225 Stufen später diese tolle Aussicht

1000 Dank auch an Martina und Zdena für das tolle Vorführen der Hunde.

04.10.2001

Wir gratulieren von ganzem Herzen unserem Y-Wurf zum 2ten Geburtstag. Ganz besonders liebe Grüße gehen an Yoda und besonders an Carsten, der auch heute Geburtstag hat und dessen schönstes Geschenk vor zwei Jahren die Geburt von Yoda war. Unsere Yustine "Fuzzy" wurde heute von uns schon sehr verwöhnt, wir hoffen ihre Geschwister auch. 

03.10.2001

Alle Ahnentafeln unserer Hunde sind jetzt vorhanden !!!

01.10.2001

Eine aufregende Woche liegt hinter uns:

Erst deckte unser Xcalibur die Hündin "Int.CH. Notre Dame Bay Xena Kasiterit" (Info´s hier), dann hatten wir ein Mega-stressiges und erfolgreiches Ausstellungswochenende hinter uns (mehr unter Ausstellungen).

22.09.2001

Der cfh hat wieder einen kompletten Vorstand. Wir hoffen sehr das die Unstimmigkeiten zwischen den Mitglieder jetzt beendet werden und sich der Vorstand jetzt voll und ganz seiner eigentlich Aufgabe widmen kann: unseren Hunden.

21.09.2001

Unser Xitus hatte schon wieder Besuch. Diesmal von einer süßen schwarzen Hündin "Gila von Burian" aus dem BCD.
Wir wünschen Bettina und Sven Marquard alles gute für die Trächtigkeit und freuen uns schon auf die Welpen.
Infos unter: Briard´s Pecheur du Lac

.....und: Unsere "Arabeske de l´avenue D´Artagnon" wurde HD geröntgt und ausgewertet: HD - FREI !!!
Herzlichen Glückwunsch an Rosmarie, Ernst, Steffi und besonders Michele. Nachdem Arabeske in St. Gallen am 1. Tag V1 und am 2. Tag V1 und Jugendsiegerin geworden ist, kommt Michele ihrem Wunsch (mit Arabeske zu Züchten) immer näher. Viele Grüße in die Schweiz.
Nach Armagedon, Al Capone und Aristoteles haben wir jetzt den 4. HD-Freien Briard aus der Verbindung "Malheur" und "Into".
Glückwunsch auch an Sabine und Danny mit Al Capone und Ute und Jochen mit Aristoteles.

20.09.2001

Zu dem wichtigsten Update von heute noch ein kleiner Tipp vom Webmaster: Reden ist Silber, schweigen ist Gold !

13.09.2001

Hallo Leute, der Webmaster ist endlich aus dem Urlaub zurück und hat sich auch  etwas von dem Schock am Dienstag erholt. Deshalb die News der letzen Wochen in einem Block:

bullet

Der Titel cfh-Jugendchampion wurde dem Rüden "Armagedon de l´avenue D´Artagnon" verliehen.
(Züchter: Gaby Elsner, Besitzer: Monika Miksikova)
 

bullet

Der Titel Champion der Slovakischen Republik wurde dem Rüden "CH. Gadget Vigo" verliehen.
(Züchter: Dr. Mian Vigas, Besitzer: Gaby und Falko Elsner)
 

bullet

"Xcalibur de l´avenue D´Artagnon" ist am 02.09. zum 2ten mal Papa geworden (6 Rüden und 5 Hündinnen). Die Mutter der Welpen ist "Minouche de la Foret D´Emeraudes" im Zwinger du Jardin des Colombieres (Gaby Matthies).

     Wir gratulieren Xcalibur zum zweiten Nachwuchs !    

... und natürlich Tanja und Hubert sowie Gaby und Bernd Matthies zu diesem freudigen Ereignis.
Schaut doch auch mal auf die Homepage des Zwingers du Jardin des Colombieres wo sicher mehr über die Baby´s zu finden sein wird.
 

bullet

Unser "Armagedon de l´avenue D´Artagnon" ist HD frei !!!
 

bullet

Auf der CACIB in Stuttgart holte unserer kleine "Malheur" trotz großer Konkurrenz ein Vorzüglich, "Armagedon" bekam ein V1 und wurde wieder mal Jugendsieger und diesmal hatten wir unseren "Xitus" mit dabei der in der Gebrauchshundeklasse startete:

V1, CAC, VDH-CAC, CACIB, BOB, Sieger FCI-Gruppe I, schönster Hund des Tages und zweit schönster Hund der Ausstellung.

Na das war doch was, oder ?
 

bullet

Hurra, unser "Int.CH. Notre Dame Bay Xitus Kasiterit" ist CSNB-Frei. AUßerdem hatte er am 5./6.09. sein erstes Rondevouz. Er hatte gleich bei der 1ten Deckung eine ganz besonders tolle Hündin zu Besuch: "CH. She du Paturage Chevalier". Wir wünschen allen van Elkans und natürlich "She" recht viel Glück für die Schwangerschaft und hoffen auf viele gesunde Baby´s. Infos über diese tolle Verbindung, über She und die van Elkans hier: Briards du Courage Noble.

Da auch schon ein paar andere hübsche Mädchen bei Xitus nachgefragt haben, warten wir mal ab was noch so passieren wird ....

12.08.2001

Gaby kann es auch im Urlaub nicht lassen ... seht mal unter Ausstellungen nach.

02.08.2001

In den nächsten Tagen werden wir fast täglich den Bereich "unsere Hunde" aktualisieren und auch der C-Wurf wird nicht vergessen.

Beim Gästebuch mußten wir leider eine Änderung vornehmen: die Beiträge erscheinen jetzt nicht direkt im Gästebuch sondern werden von uns freigegeben. Wir bedauern das wieder mal viele Nachteile haben, weil sich einige wenige auch im Web nicht benehmen können.

Die Ergebnisse der Clubschau in Luxemburg sind jetzt vollständig !!!

04.07.2001

Weitere Info´s und Bilder zu den Welpen von "Xcalibur" mit "CH Ellis Kasiterit" von meiner Freundin Monika finden sich hier.

Der Meldeschein für die Clubschau in der Slovakei (Bratislava, 29./30.09.2001) kann bei Ausstellungen runtergeladen werden.

30.06.2001

     Alles Gute Gentille !   

Heute ist ein toller Tag ! Wir feiern im verrückten Haus den 9ten Geburtstag unser "Gentille de l´avenue D´Artagnon". Es hat uns sehr gefreut das soooo viele ihrer Kinder an sie gedacht und angerufen haben. Der schönste Glückwunsch kam von ihrer Tochter Yoda (schaut mal in Erichsens Homepage).

Glückwunsch natürlich auch von ihrem Sohn "Wayne de l´avenue D´Artagnon", der Webmaster.

Dann freuen wir uns heute ganz doll das unser "X-Pack" mit seinem Daniel die Zuchtzulassung in Pfungstadt ohne Auflagen bestanden hat. SUPER !!!

Und unser "Int.CH. Notre Dame Bay Xitus Kasiterit" hat heute in Brno V1, CAC und CACIB geholt.

Heute ist ein wirklich toller Tag !!!

24.06.2001

Es gibt keine alten und neuen Seiten mehr.

18.06.2001

Nach einem unglaublich tollen Kurzurlaub (Tanja und ich waren in Bratislava um uns die Welpen von unserem "Xcalibur" mit "CH Ellis Kasiterit" anzuschauen) sind wir nun wieder zu hause. Mitgebracht haben wir eine wunderschöne fauve kupierte Hündin "Sambuca Kasiterit" für die wir eine nette neue Familie suchen. Aus diesem Wurf sind außerdem noch zwei tolle kupierte fauve Rüden abzugeben.
Infos bei: Monika Miksikova, Tel: 0042 19 05 412 186, e-mail: kasiterit@dog.sk oder kasiterit@naex.sk .

Briard "Sambuca Kasiterit" mit Joshua

Nein Joshua, wir nehmen "Sambuca" nicht mit, wir haben schon zwei von der Sorte !

08.06.2001

Der Vizeweltjugendsieger 2001 heißt

   "Armagedon de l´avenue D´Artagnon"  

Wir gratulieren Monika Miksikova zu diesem wunderbaren Ergebnis. Mehr zur Ausstellung in Porto gibt es unter Ausstellungen.

03.06.2001

Seit dem 12.Mai hat wieder ein Scheidungshund bei uns eine neue Heimat gefunden !!!
Ich bin Mitbesitzerin des schwarzen Briardrüden

CH. Notre Dame Bay Xitus Kasiterit

Xitus ist ein Bruder unserer Xarah und ich hatte mich sofort in ihn verliebt, als ich ihn das erste mal sah. Tja und nun gehört er zu unserem Zwinger.

02.06.2001

Heute feiern wir im "verrückten Haus" einen großen Geburtstag !!! Unsere kleine Mini (unser Westi) wird heute 13 Jahre alt und hat noch immer fast alle unsere Hunde im Griff (außer Fuzzy, dem Satansbraten).

     Alles alles Gute kleine Mini !   

24.05.2001

Ab jetzt hat die WebSite eine neue Navigationsstruktur und eine etwas geändertes Design. Oben findet Ihr die Menüleiste der obersten Ebene, am linken Rand (falls vorhanden) die Menüleiste der untergeordneten Ebene. Über das Zwingerlogo kommt Ihr immer wieder auf die Homepage.

Außerdem bieten wir als neuen Service die vollständigen Ergebnisse aller Ausstellungen in Deutschland.

23.04.2001

"Xcalibur de l´avenue D´Artagnon" ist Vater des S-Wurfes (5 fauve Rüden und 2 fauve Hündinnen) im Hause Kasiterit geworden. Die Mutter der Welpen ist "CH. Ellis Kasiterit".

     Wir gratulieren Xcalibur zum ersten Nachwuchs !    

Der Zwinger Kasiterit hat fauve Briard Welpen

"Xcalibur de l´avenue D´Artagnon"

"CH. Ellis Kasiterit"

Weitere Informationen bekommen Sie bei der Züchterin und meiner Freundin

Monika Miksikova, Mileticova 64, SK-821 09 Bratislava, Tel: 0042 19 05 412 186
e-mail: kasiterit@dog.sk oder kasiterit@naex.sk

09.02.2002

Copyright © 2002 G&F Elsner Mail an den Nach Oben