Home Links Kontakt


Al Capone "Carlos"

Zurück zur Homepage - Logo des Zwingers Briards de l´avenue D´Artagnon
Neuigkeiten • Über uns • Welpen • Unsere Hunde • Deckrüden • Ausstellungen • Galerie • Gästebuch
Nach oben / Up
Ahnentafel
Photogalerie

 

* 15. Aug. 2000
HD frei, PRA frei, CSNB --
Schulterhöhe 68cm, Brustumfang 80cm, Schädellänge 17cm, Fanglänge 12cm

Al Capone

Seine größten Erfolge: (Stand 30.10.2003)

Champion Luxemburg
Baden Würtemberg-Sieger

Zur Zucht zugelassen: in Deutschland

Jüngstenklasse: vielversprechend

Jugendklasse: 1x V2, 2x V3

Offene Klasse:

2x V1, 2 x V2, 6 x V3, 1 x V4
2 x CAC, 1x CAC-Res.
1x VDH-CHA
1x CACIB

Carlos hat mit 14 Monaten die
BH-A abgelegt

Seine Agility-Erfolge

18.05.2003 Turnier Mühldorf - Note: V5
22.06.2003 Paartal A 1, V 5
BCD-Sieger 2003

weitere Ergebnisse und mehr Info unter:
www.briard-sportiv.de  

Seine Geschichte:

Ich bin mir nicht sicher, ob es am Hund, an der Rasse Briard oder an meiner Züchterin Gaby Elsner liegt; aber kaum war unsere Hündin Xanadu „Fritzi“ de l'avenue D'Artagnon aus dem Gröbsten raus, war eines ganz sicher:
Wir brauchen einen 2. – einen Rüden!
Nachdem unsere Fritzi so ein toller Hund ist, wir sie aber kastrieren lassen mussten, wollten wir noch mal „das Selbe“ (aus der selben Verpaarung – Malheur de l'avenue D'Artagnon und Into van de Ridderweide).
Der Wurf war da, und schon wurde es schwer, die Rüden ähnelten sich wie ein Ei dem anderen, weder in der Optik, noch in der Größe oder im Verhalten konnte man Unterschiede machen, also machten wir die Entscheidung von unserer Hündin abhängig.
Wir liesen sie zu den Welpen, einer biss sie gleich in's Ohr, leicht genervt suchte sie das Weite, hm, aber mit wenig Erfolg, eben dieser Welpe nahm Anlauf und hing sich an ihre Rute, und während Fritzi mittlerweile trabend reis aus nehmen wollte, hing eben dieser penetrante Rüde in der Luft aber mit den Zähnen fest an ihrem Schwanz...
So wurde Carlos Carlos, und wir bzw Fritzi haben 100% richtig entschieden.
Wir, und jeder, der ihn kennen lernt, stimmt uns zu, „Carlos“ Al Capone de l´avenue D´Artagnon ist jenseits von gut und böse; (im positiven Sinne natürlich)
· Andere Rüden sind ihm egal, er kennt seine Position so genau, da muß er sich nicht mit anderen Rüden darüber unterhalten.
· Wenn wir Tiere finden, dürfen sich diese an ihn kuscheln und bei ihm ausruhen
· Die Tierärzte lieben ihn, trotzdem er ihnen die ganzen Praxen auf den Kopf stellt – Angst kennt er nämlich nicht – nur NEUGIER!
· 1x/Jahr fliegen wir per Flugzeug in den Urlaub – mit den Wuffs versteht sich- Carlos findet fliegen noch besser als Auto fahren, da hat er nämlich seine Flugbox und die gehört ihm ganz alleine (bei Fritzi muß er sich sonst immer ruhig halten, und das ist deffenitiv nicht seine Stärke)
· mit 13 Monaten hat er die BH abgelegt, seit er 14 Monate alt ist läuft er Agility-Turniere. Durch ihn hab ich gelernt, das Unterordnung mit Sport vergleichbar ist und obendrein Spaß macht!
· Im Sommer ist er aus dem Wasser kaum raus zu kriegen (wie bei kleinen Kindern; man muß ihn rauszerren wenn die Lippen blau werden), im Winter zieht er den Schlitten; man kann ihm bedenkenlos alles zumuten, er strotzt geradezu vor Gesundheit (sein Lieblingssport ist allerdings Flyball, dafür geht er stundenlang „Fuß“, in der Hoffnung IRGENDWANN wird der Ball schon fliegen)
· Selbst wenn ich ihn mal in die Schranken weise (er ist zwar extrem Zucker aber keinesfalls ein Depp, also will er´s auch ab und zu wissen) , er ist überhaupt nicht nachtragend, und sofort wieder schwanzwedelnd bei der Sache.
· Carlos ist überhaupt nur schwer zu beeindrucken, als er vier Monate alt war, gingen wir mit der Rettungshundestaffel zum Sammeln in die Olympiahalle (Hundeausstellung), er war 2 Tage von morgens bis abends dabei, und immer „ab durch die Mitte“, aber selbst das war ihm so was von egal....., seinen Verhaltenstest hat er dementsprechend abgelegt (ausschließlich „+“) Ein Richter meinte mal, er hätte nur wenige so selbstsichere Hunde wie ihn gesehen.
Ich könnte noch Stunden von ihm schwärmen. Für uns ist er einfach der Wahnsinn, er ist wie Fritzi, immer und überall dabei und ein gern gesehener Gast.
SIMPLY the BEST

Al Capone

 

Al Capone

 

Al Capone

   

27.04.2003

Copyright © 2003 G. & F. Elsner Webmaster: Design4u Nach Oben