Ausstellungen 2004
  Über uns * Welpen * Unsere Hunde * Deckrüden * Ausstellungen * Galerie * Gästebuch

 

 

Archiv:

2002

Ausstellungen 2003

 

Ausstellungsergebnisse
unserer Hunde und von Hunden aus unserer Zucht
im In- und Ausland

 

 

Ausstellungen, sind neben der HD-Untersuchung, eine wichtige "Qualitätskontrolle" unserer Zucht. Denn nur hier bekommen wir von neutraler Stelle ein Feedback, ob unsere Hunde nicht nur unseren Zuchtzielen, sondern auch dem Standard des Briards entsprechen. Deshalb motivieren wir auch alle unsere Welpenerwerber Ihren Hund doch auch mal auszustellen.

 

Noch eine Bitte: Wenn Ihr schöne Fotos auf den Ausstellungen gemacht habt, schickt sie doch an unseren Webmaster, der wird sie dann nach den Ergebnissen einfügen.

 


28. und 29.05.2005
CAC Schau Thüringen auf Schloss Beichlingen
Richter: Uschi Zelenka (D)

(Eigentlich sind wir alle ja nur auf diese Ausstellung gefahren, weil es im Meldeschein hieß, Frau Mosimann würde richten! Um so größer war unsere Enttäuschung, als sie dann leider die Jugendklasse nicht richten konnte!!!


Rüden / Jugendklasse / noir:

Aragorn de l`avenue les Successeurs D`Artagnon SG3

Aragorn

Hündinnen / Jugendklasse / fauve:
Jabou de l`avenueD`Artagnon SG

Jabou


Jirage de l`avenue D`Artagnon V

Jirage

Jeanne D`Arc de l`avenue D`Artagnon SG

Jeanne D`Arc

Kim Basinger "Enya" de l`avenue D`Artagnon  SG

Enya

Beim Zuchtgruppenwettbewerb erreichten wir den 3. Platz!

Unsere Malheur und unser Gadget wurden in der Veteranenklasse präsentiert!

 

 

07.05.2005
5. CLUBSCHAU Österreich

Richter: Hr. Jacques de Brouwer/Fra

 

Offene Klasse Rüden noir & fauve:
Enrico Caruso de l'avenue D'Artagnon V3

Enrico Enrico Caruso

Veteranenklasse Rüden noir & fauve:
Multi CH. Gadget Vido V1 Veteranensieger, Bester Rüde 2. Platz

Gadget Gadget Vigo

Jugendklasse Hündinnen noir & fauve:
Jirage de l'avenue D'Artagnon SG

Jirage Jirage

Dann haben wir noch zusätzlich Gadget und unsere alte Lady Malheur
in der Veteranenparade präsentiert. Na das war ein Spaß!

unsere süsse Malheur

Gerda hat mit ihren Hunden auch mächtig viel gewonnen,
ebenso Manfred (Opa) mit seinen beiden Damen.
Die kompletten Ergebnisse der Clubschau könnt Ihr
hier nachlesen.

 

 

03.04.2005
CACIB Erfurt

Richter: Hr. Miroslav Zidar/SLO

 

Jüngstenklasse Rüden noir:
Aragorn "Mangoon" de l'avenue les Successeurs D'Artagnon VV 1

Aragorn "Mangoon" Aragorn "Mangoon"

Jüngstenklasse Hündinnen fauve:
Kim Basinger "Enia" de l'avenue D'Artagnon VV 1

Kim Basinger "Enia" Kim Basinger "Enia"

Jugendklasse Hündinnen fauve:
Jirage de l'avenue D'Artagnon V 1, Jugendsieger, VDH-Jg.CHA, Landesjugendsiegerin Thüringen

Jirage Jirage

 

13.03.2005
CACIB Offenburg

Richter: Hr. Rainer Wollensack/D

 

Zwischenklasse Rüden fauve:
Independence de l'avenue D'Artagnon V 1, VDH-CHA

Independence Independence

Jugendklasse Hündinnen fauve:
Jirage de l'avenue D'Artagnon V 1, Jugendsieger, VDH-Jg.CHA

Jirage Jirage

Zwischenklasse Hündinnen fauve:
Imagine "Buzzele" de l'avenue D'Artagnon V 2, VDH-CHA-Res.

Buzzele Imagine "Buzzele"

Wir sind unglaublich stolz auf unsere Hunde und gratulieren von Herzen!

 

27.02.2005
CACIB München

Richter: Hr. Udo Fischer/D

 

Offene Klasse Rüden noir:
Gandalf de l'avenue D'Artagnon V 4

Gandalf Gandalf

Offene Klasse Rüden fauve:
Al Capone "Carlos" de l'avenue D'Artagnon V 2, VDH-CHA-Res.

Carlos Carlos

Jugendklasse Hündinnen fauve:
Jirage de l'avenue D'Artagnon V 2, VDH-Jg.CH-Res

Jirage

Gebrauchshundeklasse Hündinnen fauve:
Xenja de l'avenue D'Artagnon V 1, VDH-CH

Xenja & Patrik Xenja & Patrik

Offene Klasse Hündinnen fauve:
Yustine ma chére "Fuzzy" de l'avenue D'Artagnon

Fuzzy Fuzzy

Gratulation an alle zu diesen tollen Ergebnissen!

 

23.01.2005
CACIB Nürnberg

Richter: Hr. Rainer Wollensack/D

Jugendklasse Hündinnen fauve:
Jirage de l'avenue D'Artagnon V 1, Franken-Jugendsieger, VDH-Jg.CH


Jirage

Offene Klasse Hündinnen fauve:
Urmel de l'avenue D'Artagnon V 4

Offene Klasse Rüden fauve:
Yules Verne "Cyrano" de l'avenue D'Artagnon SG 3

 



 
Copyright © 2005 G. & F. Elsner
Webmaster: Oli